Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Vorschau

 

Ludger Lütkehaus (Hg.), David Marc Hoffmann (Hg.)

Geburt der Tragödie oder Griechenthum und Pessimismus, Die

Neue Ausgabe mit dem Versuch einer Selbstkritik

 

Weitere Bücher von Ludger Lütkehaus bei Stroemfeld Verlag:

 

Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen. In drei Theilen. Reprint der Ausgabe von 1886

Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen. Vierter und letzter Theil. Reprint der Ausgabe von 1885

(Reprint der Ausgabe 1886, Leipzig,
Verlag von E. W. Fritzsch)

ISBN: 978-3-86600-201-2

 

Einzelpreis: ca. 28,00 €

 

Subskriptionspreis: ca. 24,80 €

 

Beschreibung

Autoren-Info

› Weitere Bücher von:
Ludger Lütkehaus

Weitere Bücher von:
David Marc Hoffmann

 

zurück zur Übersicht

© 1970-2017 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.